Online Redakteur im Fernstudium werden?

Wie funktioniert ein Fernstudium? Welche Vorteile bietet es? Wie anerkannt ist der Abschluss? Online Redakteur im Fernstudium werden – hier findest Du alle Antworten für Deine Ausbildung.

Wie werde ich Online Redakteur im Fernstudium?

Im Fernstudium erwirbst Du die Fähigkeiten und Kenntnisse des Online Redakteurs selbstständig. Die Lehrgangsanbieter stellen Dir das nötige Lernmaterial zur Verfügung und betreuen Dich über Telefon, E-Mail und im Online-Campus über das Internet.

Anbieter des Fernstudiums zum Online Redakteur

Bei folgenden Instituten kannst Du ein Fernstudium zum Online Redakteur absolvieren.

Das Fernstudium zum Online Redakteur im Überblick
Anbieter
  • Fernakademie Klett
  • Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD)
  • Institut für Lernsysteme (ILS)
Voraussetzungen
  • Realschulabschluss
  • gute Deutschkenntnisse
  • PC-Grundkenntnisse
  • idealerweise Vorerfahrung im redaktionellen Bereich
BeginnJederzeit möglich
Dauer12 Monate bei ca. 8 Stunden Lernzeit pro Woche. Die Dauer kann meist individuell verlängert oder verkürzt werden.
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Grundlagen des Webdesigns
  • Internet-Publishing
  • Digitale Fotografie
  • Grundlagen des Online-Textens
  • Stilistik
  • Recherche-Techniken im Internet
  • Rechtliche Grundlagen
Abschluss„Online Redakteur“ – institutsinternes Abschlusszeugnis des Lehrgangsanbieters
PrüfungDie einzelnen Studienbriefe schließt Du mit einer Prüfungsarbeit ab. Aus allen Prüfungen ergibt sich dann die Gesamtnote Deines Abschlusszeugnisses.
Förderungsmöglichkeiten
  • Bildungsgutschein von der Bundesagentur für Arbeit
  • Steuervergünstigungen bei der jährlichen Steuerklärung
  • Vergünstigte Lehrgangskosten für Schüler, Rentner, Arbeitslose, Schwerbehinderte, Wehr- und Zivildienstleistende
Mögliche Tätigkeitsfelder und Branchen
  • Print: Zeitungen, Magazine
  • Fernsehen
  • Radio
  • Neue Medien, Internet-Agenturen
  • Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Ämter, Behörden kulturelle Einrichtungen
Tipps
  • Den Fernlehrgang kannst Du 4 Wochen lang kostenlos testen
  • Die Institute bieten Dir einen Webspace, wo Du Deine ersten Projekte testen und veröffentlichen kannst.
  • Auf FernstudiumCheck.de kannst Du die Lehrgänge der verschiedenen Fernschulen vergleichen und Rezensionen von Absolventen lesen.

Wie funktioniert das Fernstudium zum Online Redakteur?

Du bekommst Lehrbücher und Übungen zugeschickt, die Du selbstständig löst. Die bearbeiteten Aufgaben sendest Du zurück an das Institut. Dein Dozent korrigiert Deine Lösungen und gibt Dir hilfreiches Feedback. So lernst Du zwar unabhängig, kannst Dich aber auf die Unterstützung der Institute und Lehrer verlassen.

Wie läuft der Lehrgang ab?

Der Ablauf des Fernstudiums zum Online Redakteur richtet sich nach deinem Lebens- und Lernrhythmus. Du kannst das zugesendete Material und die Aufgaben bearbeiten wann und wo Du willst.

  • Wie melde ich mich an?
    Fordere einfach das Infomaterial an und Du bekommst auch die Formulare für die Anmeldung zugeschickt.
  • Was passiert nach der Anmeldung?
    Du bekommst Dein erstes Studienheft zugesandt, das Du durcharbeitest und zurückschickst. Außerdem erhältst Du Zugang zum Online-Campus, dem Lern-Portal der Anbieter im Internet.
  • Wie bekomme ich die Unterlagen?
    Mit der Post oder per Mail.
  • Wie bearbeite ich die Studienhefte?
    Du arbeitest das Heft durch und löst kleinere Aufgaben, die zur Selbstüberprüfung dienen. Zum Schluss bearbeitest Du dann die umfassende Aufgabe und schickst diese an das Institut. Im Vorwort jedes Studienheftes stehen hilfreiche Tipps und Anweisungen.
  • Was ist, wenn ich Fragen habe? Gibt es Kontakt zum Dozenten?
    Du kannst Deinen Dozenten oder Studienbetreuer jederzeit anrufen oder per Mail erreichen.
  • Welche Fristen gibt es für die Bearbeitung?
    Um die vorgesehene Studienzeit von 12 Monaten zu erreichen, solltest Du etwa im Rhythmus von 4 Wochen Deine Lösungen einsenden. Wenn Du allerdings mehr Zeit benötigst, ist es kein Problem zu verlängern.
  • Wo schreibe ich meine Prüfung?
    Du bearbeitest Deine Prüfungsaufgaben zu Hause und schickst sie per Post an das Institut.
  • Gibt es Präsenzphasen?
    Im Lehrgang Online Redakteur musst Du keine Präsenzphasen absolvieren.
Ablauf eines Fernstudiums

Bin ich beim Fernstudium auf mich allein gestellt?

Die Lehrgangsanbieter haben verschiedene Kontaktmöglichkeiten und Hilfestellungen eingerichtet.

  • Wie bekomme ich Kontakt zu Dozenten und Kommilitonen?
    Du kannst Deine Lehrer jederzeit anrufen und Fragen stellen. Auch der Kontakt über E-Mail und Chat ist möglich. Im Online Campus kannst Du Dich außerdem in Foren mit Deinen Mitstudenten austauschen.
  • Wie funktioniert der Online Campus?
    Du meldest Dich auf der Internetseite des Lehrgangsanbieters an. Der Zugang wird im Browser dargestellt. Im Online Campus kannst Du Dein Fernstudium verwalten und hast eine Übersicht über Deine Noten.

Welche Kenntnisse erlerne ich im Kurs?

Das Fernstudium zum Online Redakteur vermittelt Dir technische und inhaltliche Kenntnisse, die Du im Beruf als Online Redakteur brauchst. Webdesign und Bildbearbeitung gehören genauso zu den Fächern wie das richtige Texten und Recherchieren. Die Fernstudiengänge legen einen Schwerpunkt auf HTML-Grundlagen und Webdesign mit HTML-Editoren. Die Bedienung von Content-Management-Systemen (CMS) ist nicht Teil des Fernstudiums.

Ist das Zeugnis der Fernschule anerkannt?

Die Zeugnisse der Anbieter gelten institutsintern. Es sind also keine staatlichen Abschlüsse. Dennoch ist die Ausbildung im Fernstudium bei Unternehmen angesehen. Die Institute sind anerkannt und die Qualität der Lehrgänge ist durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht zertifiziert. Neben diesen Argumenten beweist ein Fernstudium auch Deine Einsatzbereitschaft und Dein Engagement – Eigenschaften, die Arbeitgeber schätzen.
Die Vorteile der institutsinternen Abschlüsse werden auch im Ratgeber "100 Fragen und Antworten zum Fernstudium" betont:

Das ist keineswegs ein Nachteil, denn vielfach reagiert die Fernlehrbranche äußerst flexibel und schnell auf die aktuellen Entwicklungen am Arbeitsmarkt: So kann es durchaus passieren, dass ein neues Tätigkeitsprofil zwar immer mehr an Wichtigkeit gewinnt – und ein Anbieter deshalb einen entsprechenden Lehrgang entwickelt – es aber trotzdem bislang noch keinen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf dazu gibt. "100 Fragen und Antworten zum Fernstudium" von Anne Oppermann

Für den Beruf des Online Redakteurs gibt es noch keinen geregelten Ausbildungsberuf. Das Fernstudium schließt also diese Lücke und richtet sich nach den Bedürfnissen des Arbeitsmarkts.

Fazit: Gründe für ein Fernstudium zum Online Redakteur

  • Ein Fernstudium passt sich Deinem Leben an. Du kannst Dir soviel Zeit nehmen, wie Du brauchst.
  • Durch innovatives Lernen im Online-Campus machst Du Dich früh mit dem Internet vertraut.
  • Die Voraussetzungen für ein Fernstudium sind meist niedriger als bei einer Ausbildung im Präsenzlehrgang.
  • Durch die vergleichsweise kurze Studienzeit qualifizierst Du Dich schnell, um als Online Redakteur oder Online Redakteurin tätig zu werden.